BUNGALOWS [GfG Schwedenhäuser]
ECHTE SCHWEDENHÄUSER   ·   ANGEBOTE   ·   ÜBER UNS   ·   KATALOG
startseite   ·   musterhaus   ·   kontakt   ·   impressum   ·   stellenangebote

« Schwedenhäuser Übersicht

BUNGALOWS

Tallåsen

Tallåsen
Tallåsen ist ein typisches schwedisches Familienhaus. Die Bauweise entspricht sowohl der klassischen, als auch der modernen Bautradition....

»
Sandhem

Sandhem
Dass Sandhem kein "normaler" Bungalow ist, kann man auf dem ersten Blick sehen. Der überdachte Eingang, riesige Glasfronten mit...

»
Björkängen

Björkängen
Ein Bungalow der Extraklasse der sich gut für eine giebelständige Ausrichtung auf schmalen Grundstücken eignet. Der einladende...

»
Ekudden

Ekudden
Ekudden ist ein typisches schwedisches Haus mit Holzfassade. Die spannenden Winkel des Hauses schaffen eine ausgewogene Atmosphäre, speziell...

»
Larvik

Larvik
Das spannende Äußere wird durch die Begegnung der zwei Pultdächer erzeugt, die diesem Haus zweifellos einen eigenen Charakter...

»
Sjöholmen

Sjöholmen
Sjöholmen ist ein modernes, eingeschossiges Haus, mit einem aufwendig gewalmten Dach im New England Style. Der Walmgiebel über dem...

»
Bromma

Bromma
Ein stilechtes Haus für das moderne Stadtmilieu. Das Haus wurde in einer kubistische Formensprache mit horizontalem Charakter und klar...

»
Havsvik

Havsvik
Havsvik ist ein geräumiges, eingeschossiges Haus mit vielen innovativen und nützlichen Lösungen. Das Haus ist mit einem...

»
Sandö

Sandö
Ein sehr innovatives, durchdachtes Konzept für schmale und tiefe Grundstücke. Die Längsseite des Hauses wird unterbrochen von einem...

»
Sandliden

Sandliden
Sandliden ist ein Pultdachhaus mit einem symmetrischen Grundriss. Durch die Form des Hauses wird eine gute Verbindung zwischen den Innen- und...

»
Söderhill

Söderhill
Söderhill ist ein großes eingeschossiges Haus im Winkel gebaut, mit amerikanischer New England-Prägung und einem...

»
Solängen

Solängen
Ein neues, großes, ingeschossiges Haus im Baustil der Funkis - den revolutionären Bauwerken der '60er Jahre des letzten Jahrhunderts....

»